aikido_vfl
osensei
wurf
ikiosen
***Willkommen auf den Aikido Seiten des VFL Neuhofen***
***へようこそVfLボーフムノイホーフェンの合気道側面に***
 
Angebote des VFL
 
  Start/Aktuelles  
     
 

A I K I D O
VFL Neuhofen

 
  Unsere Aikido-Lehrer  
  Kinder-Jugend  
  Trainingszeiten  
  Trainingsort  
   
   
 
   
   
   
   
  Links  
  Ausrüstung  
 
in memoriam Hans Hohenadel
 
     
  Kontakt  

=Ein Dojo mit Tradition=

 


Im AIKIDO steht nicht Sieg oder Niederlage und das Ego des Einzelnen im Vordergrund, sondern das gemeinsame Üben und die gemeinsame Weiterentwicklung der körperlichen und geistigen Fähigkeiten.

AIKIDO ist mehr als Selbstverteidigung. Es ist eine Kampfkunst, die neben der körperlichen Entwicklung großen Wert auf die Entwicklung der geistigen,  der inneren Haltung der Übenden legt. Körper und Geist der Übenden stehen gleichermaßen im Mittelpunkt.

AIKIDO enthält neben waffenlosen Techniken (Tai-Jutsu) auch den Umgang mit dem Langstock (Aiki-Jo) und dem japanischen Schwert (Aiki-Ken). Diese drei Grundelemente ergeben zusammen die Kunst des AIKIDO.

hohenadel
Die AIKIDO-Abteilung im VfL Neuhofen wurde im Jahre 1982 von Hans Hohenadel gegründet. Hans, der als Aikidoka weit über die Grenzen von Rheinland-Pfalz bekannt war, hat sich seit seinem 10. Lebensjahr dem Budosport verschrieben. Er begann mit Judo, später trainierte er auch Karate, Juijutsu und Kendo. Bei Gerd Wischnewski kam Hans das erste Mal mit AIKIDO in Berührung. Er besuchte Lehrgänge von Tohei, Kobayashi, Asai und Shimizu. In seiner langjährigen Tätigkeit als AIKIDO-Lehrer vermittelte er vielen Schülern seine Begeisterung für diese faszinierende Kampfkunst. Hans Hohenadel verstarb am 21. August 2011

 

 

   
 
   
   
  Kontakt
  Adressen & Mail
  Vorstand
  Anfahrt
   
 
 
 
  Impressum
  www.sp2000.de
vereinmail webmastermail TEM-EDV Ludwigshafen