Willkommen auf der Internetseite des VFL Neuhofen

*** Pilates und Rückenschule im Angebot *** *** Neues Vorstandsduo *** *** Angebote beim Turnen!! *** *** ZUMBA *** NEU **** NEI GONG FU **** NEU *** Tagesessen ab 6,90€ im DIONYSOS ***

 

 

vflgast

 

 

Hip Hop

Vfl Neuhofen
Hip-Hop-Abteilung

 

Ansprechpartnerin: Tina Erlewein (kontakt)

 

Das fertige Video,

Happy - Pharrell Williams // Ludwigshafen Edition,

das in Zusammenarbeit des OK Kanals Ludwigshafen, der LUKOM und Unserer HIP HOP Chefin Tina Erlewein u.a. ist fertig.

Viel Spass

 

 

 

 

 
 
News 2013
Phänomenaler Auftakt der HipHop-Formation „BOOMBOX“ des VFL Neuhofen
Die HipHop-Formation BOOMBOX des VFL Neuhofen unter der Leitung von Dipl. Tänzerin Tina Erlewein legte gestern bei ihrem ersten Turnier einen phänomenalen Start hin...weiterlesen
 
 
Ältere Beiträge
Oktober 2012
news HipHop-Trainingsstunden beim VfL Neuhofen gehen weiter
Das HipHop-Training geht nach dem vorrübergehenden Ausscheiden (längerer USA-Aufenthalt) von Dany Lahdo, der bisherigen, erfolgreichen Trainerin, weiter. Frau Tina B.Erlewein (Dipl.Tänzerin), eine hervorragende HipHop-Trainerin, wird die Übungsstunden weiterführen. Nähere Informationen über Trainingsstunden bzw. Trainingstage folgen.
Unsere neue Trainerin Tina Erlewein in Aktion (LINK) http://vflneuhofen.de/vflhiphop/Tina_Erlewein.html
 
September 2012
HipHop-Musical am 12., 13. und 14.10.12 im Bürgerhaus
- Kartenvorverkauf hat begonnen -
Die Hip-Hop-Abteilung des VfL führt am 12.10.(Freitag -Beginn: 19:00Uhr), am 13.10.(Samstag - Beginn: 18:00Uhr) und am 14.10.(Sonntag - Beginn: 14:00Uhr) das HipHop-Musical "Streetdance II - Life is a bounce" auf. Es ist eine mitreißende Fortsetzung der ersten Musicals, das 2009, mit großem Erfolg, aufgeführt wurde. Es handelt um soziale Themen, mit denen wir alle im Alltag zu tun haben. Das Musical soll mit seinen über 120 mitwirkenden Tänzerinnen/Tänzern, Anstöße zum Nachdenken liefern, um die Zuschauer mit diesen realen Problemen zu konfrontieren. Der Kartenvorverkauf findet jeden Dienstag, von 18:00 - 20:00 Uhr, im Geschäftszimmer des VfL, in der Jahnstr. 20, statt. Eintrittspreise: Erwachsene 10,00€ und Kinder(4-12) 5,00€.
Mai 2012
VfL-HipHop-Gruppen belegten bei den Westdeutschen Meisterschaften 2012, in Gütersloh, einen 2., 3. und 4.Platz
Gütersloh(12.05.12). Mit drei guten Placierungen kehrten die VfL-HipHop-Tanzgruppen, von den Westdeutschen DTHO Meisterschaften, aus Gütersloh zurück. Es gingen zwei Formationen und eine Solotänzerin an den Start.
Die "Uplifted Praise" errangen in der Altersklasse Junior I den 2. Platz in der B-Reihe belegt. Die Vizemeisterschaft errangen: Sören Stock, Ricky Tancredi, Felix Reubold, Luisa Wagner, Lilli Warda, Svenja Bopp, Lena Poths, Franziska Göde, Christina Eberhart, Myle Schmitt, Ksenja Klinkenberg, Sandra Andaralo, Sascha Repp, Saskia Friebel, Emily Langohr, Antonia Bach und Lyanne Kamara.
Die "Lil'Rockers" haben in der Altersklasse Mini Kids den 3. Platz in der M-Reihe (Master Reihe) belegt. Zur Gruppe gehören: Samuel Waldmann, Antonia Bauer, Emely Becht, Sophie De Backer, Saskia Hein, Jessica Schalk, Kimberly Engel, Denise Trost, Allegra Weißenbach, Anne Seibert und Lea Rauch.
Beide Gruppen haben sich damit für die Deutsche Meisterschaft am 29.09.2012 in Mülheim an der Ruhr qualifiziert.
Unser erstes Mini Kids Solo Lea Rauch belegte einen hervorragenden 4. Platz in der M-Reihe (Master Reihe).
Die Trainerin Dany Lahdo ist stolz auf ihre Gruppen, sowie die erreichten Erfolge und möchte sich auf diesem Wege bei ihren Schützlingen recht herzlich, für ihr Engagement, bedanken. Auch der VfL gratuliert der HipHop-Abteilung zu diesen Erfolgen.
November 2011
VfL-HipHop-Gruppen beim 25. Jugendtanztag
in Heidelberg erfolgreich
Der Jugendtanztag 2011 feierte in der Heidelberger Stadthalle seinen 25. Geburtstag. Pro Jahr werden auf dem Jugendtanztag in der Stadthalle rund 800 Tänzer von rund 2.000 begeisterten Zuschauern frenetisch gefeiert. Diese Veranstaltung ist außerschulische Jugendkultur pur und immer einen Besuch wert. Bei dieser Veranstaltung war der VfL mit zwei Gruppen vertreten. Die Reise nach Heidelberg hat sich für die VfL-HipHop-Abteilung wieder sportlich, mit einem zweiten, dritten und fünften Platz, gelohnt.
Die Gruppe "Mighty Fighters", der Tristan Pokoj, Tom Bauer, Felix Weber, Vivien Lahdo, Lisa Büchler, Lili Holtey, Doreen Holzapfel, Antonella Gentile, Christin Bähr, Sina Impertro, Ann-Kathrin D'Amico, Zoe Mönig und Lorena Schneider angehören, belegte im A-Contest den 3. Platz (Jury-Wertung) und den 2. Platz bei der Zuschauerwertung. Die Gruppe "Still Alive" mit Verena Diehl, Lea Tränkle, Tatjana Schmitt, Stephanie Mayer, Darinka Diaz-Eckrich und Dany Lahdo belegte den 5. Platz.
Oktober 2011
Die "Transforming Diamonds" haben sich für "Rendezvous der Besten" qualifiziert.
Die "Transforming Diamonds" gingen beim Showwettbewerb "It's Showtime", des Pfälzer Turnerbundes, in Rodalben, an den Start. Sie belegten, unter 15 Gruppen, in der Juniorenklasse, einen hervorragenden 3.Platz, hinter dem Favoriten TS Rodalben(1.) und TV Waldmohr(2.). Noch vor den starken Gruppen der TSG Eisenberg(4.) und VT Frankenthal(5.). Dadurch qualifizierte sich die VfL-Gruppe für die Abschlußveranstaltung des Pfälzer Turnerbundes "Rendezvous der Besten", die am 12 November 2011 in der Ludwigshafener Friedrich-Eberthalle ausgerichtet wird.
Die erfolgreiche VfL-Gruppe: Vivien Lahdo, Tristan Pokoj, Felix Weber, Antonella Gentile, Claudia Moritz, Eva-Viola Klein, Stefan Schreiber, Lena Ebert, Kathrin Wagener und Dany Lahdo.
VfL Neuhofen
Hip Hop-Abteilung
Oktober 2011
VfL-HipHop-Gruppen gewannen Deutsche Meisterschaft und zwei Deutsche Vizemeister-Titel
Mit einer Deutscher Meisterschaft, zwei Vizemeisterschaften, zwei 4.Plätzen, einem 5. und einem 8. Platz kehrten die VfL-HipHop-Tanzgruppen, aus Mühlheim an der Ruhr, mit hervorragenenden Erfolgen im Gepäck, zurück. Dort fanden die Deutschen HipHop Meisterschaften 2011 statt.
In der RWE Sporthalle trafen sich rund 800 tanzbegeisterte Jugendliche aus ganz Deutschland, um den Titel "Deutscher Meister" in den vier Kategorien Solo, Duo, Gruppe und Formation zu erlangen.
Die Gruppe "Lil'Rockers" wurde DEUTSCHER MEISTER in der Kategorie Mini Kids HipHop. Zur Meister-Gruppe gehören: Antonia Bauer, Emely Becht, Allegra Weißenbach, Saskia Hein, Jessica Schalk, Anne Seibert, Lea Rauch, Sophie De Backer, Lena Kühle, Janina und Jessica Nowack.
Die Gruppe "Money Makers" wurde in der Kategorie Juniors I HipHop Deutscher Vizemeister. Ihr gehören Noah Rauch, Leon Holtey, Christina und Katharina Eberhart, Celina Schneider, Svenja Bopp, Anjali Bröcker, Lyanne Kamara, Luisa Wagner und Nico Bauer an.
Die Gruppe "Transforming Diamonds" errang in der Kategorie Juniors II HipHop ebenfalls die Deutsche Vizemeisterschaft, in der Besetzung Tristan Pokoj, Vivien Lahdo, Claudia Moritz, Antonella Gentile, Felix Weber, Stefan Schreiber, Kathrin Wagner, Tom Bauer und Dany Lahdo.
Außerdem waren einige von unseren Tänzer/innen wieder erfolgreich, mit guten Placierungen, als Solisten am Start. Ganz besonders erfolgreich war Tristan Pokoj, denn er belegte in der A-Reihe HipHop Juniors II (von 23Tänzern) einen hervorragenden 4. Platz. Den 4.Platz errang auch Vivien Lahdo in der C-Reihe HipHop Juniors. Kathrin Wagner belegte in der C-Reihe HipHop Juniors II den 5. Platz und Antonella Gentile in der C-Reihe HipHop Juniors II den 8. PLatz.
Der VfL gratuliert allen Tänzerinnen und Tänzern, sowie der stolzen Trainerin Dany Lahdo, zu den Erfolgen und bedankt sich auch bei allen Helfern/Eltern für die Unterstützung.
--------------------------------------------------------------------------------
HipHop-Abtlg. beim Jugendtanztag
in Heidelberg erfolgreich
Beim Jugendtanztag 2010 in Heidelberg gingen fünf Gruppen der VfL-HipHop-Abteilung an den Start und konnten hervorragende Platzierungen erringen. Im Jugendteil belegten die "Transforming Diamonds" den 3. Platz, beim Publikumspreis den 2.Platz und die Gruppe "Esperanza" den 4. Platz, sowie den 3. Platz beim Publikumspreis.
Beim HipHop Contest belegten die "Mighty Fighters"den 4. Platz und die Gruppe "Still Alive" den 2. Platz und auch den 2. Platz beim Publikumspreis.
Die Kleinen, die "Money Makers", haben beim Kinderteil mitgemacht, wo man ohne Wertung sein Können zeigen konnte. Die "Money Makers" waren allen Gruppen klar überlegen und wurden mit sehr großem Beifall vom Publikum bedacht. Die Reise nach Heidelberg hat sich für die VfL-HipHop-Gruppen wieder sportlich gelohnt.
Rendevous der Besten in der Friedrich-Ebert Halle Ludwigshafen
Die Kolpingfamilie Schifferstadt mit ihren drei verschiedenen Twisters-Gruppen, die VT Böhl und der VfL Neuhofen hatten beim zehnten ,,Rendezvous der Besten" des Pfälzer Turnerbundes (PTB) am Samstag in der Eberthalle allen Grund zur Freude. Aus Ludwigshafen qualifizierte sich keine Gruppe für das Finale. Eine Überraschung, initiiert von der Kolpingfamilie, machte die Erfinderin von ,,It's Showtime" sprachlos.
Mit großen Vorschusslorbeeren kamen die ,,Transforming Diamonds"des VfL Neuhofen in die Eberthalle.
Die vier Jungen und sechs Mädchen zeigten eine klasse Hip-Hop-Dance- Show mit der sie im Juni beim lnternationalen Dance Masters in Mannheim Meister wurden. Mit Herzblut, Leidenschaft und enormen Gefühl für den Rhythmus legte die Neuhofener Gruppe eine vorzügliche Nummer auf die Bühne. Da wunderte es nicht, dass Trainerin Danny Lohado noch Minuten nach dem Auftritt außer Atem war. ,,lch lege Wert auf Power, Power, Power und Ausstrahlung", betonte sie. Daher trainiere die Gruppe vor Wettkämpfenvier bis fünf Mal die Woche. Die Schinderei lohnte sich - die ,,Transforming Diamonds" wurden. Dritter in der Kategorie ,Jugend".
--------------------------------------------------------------------------------
Elternabend am 16.11.2010
Die HipHop-Abteilung des VfL Neuhofen lädt die Eltern der HipHop-Sportler/innen recht herzlich zu einem Elternabend ein. Er findet am Dienstag, den 16.11.2010, um 19:00 Uhr, im Nebenzimmer der VfL Gaststätte statt. Über einen zahlreichen Besuch würde sich die Abteilung freuen.
--------------------------------------------------------------------------------
Hip-Hop-Abteilung
Dany Lahdos HipHop Gruppe "Die Transforming Diamonds" wurde internationaler Dance Master
Am Samstag und Sonntag fanden im Mannheimer Rosengarten zahlreiche internationale Meisterschaften in verschiedenen Wettbewerben statt. Über 4000 Tanzbegeisterte trafen sich im Rosengarten. Dany's Hip-Hop-Gruppe "Die Transforming Diamonds" erreichte am Samstag auf der DAT-Deutschen HipHop Meisterschaft einen tollen 4. Platz und am Sonntag kam der großartige 1. Platz bei den International Dance Masters//HIPHOP.
Diese beiden hervoragenden Platzierungen sind ein toller Erfolg für die Hip-Hop-Gruppe des VfL.
 

Video bei Youtoube, kleines Interview mit Daniela
----------------------------------------------------------------------------------
HIPHOP - Westdeutsche Meisterschaft -
Um überregionale Meisterschaft und zwar für die Westdeutsche HipHop Meisterschaft, hat sich Daniela Lahdo mit ihrer HipHop Gruppe Transforming Diamonds qualifiziert, das ist schon ein schöner Erfolg! Der Wettkampf findet am Samstag, den 17.04.10 in Amsberg statt. Wir wünschen der Gruppe viel Glück.
17.04.2010 2. Platz bei den Westdeutschen HipHop Meisterschaften
---------------------------------------------------------------------
HIPHOP
 
Trainingszeiten
Freitag von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr (12-16 Jahre)
Freitag von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr (ab 16 Jahren)
Freitag von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr (Erwachsene)
Samstag von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr (ab 8 -12 Jahre)
 
Ansprechpartner: Tina Erlewein (kontakt)

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Vereinsmail

mail an verein

Webmastermail

mail an webmaster